Staatliche Grundschule "Hermann Sachse"
Bad Klosterlausnitz
 
Kirchgasse 3a
07639 Bad Klosterlausnitz
 
Telefon: 036601/80062
Telefax: 036601/909401
E-Mail:
gs.badklosterlausnitz
@t-online.de

Aktuelles findet ihr auch unter "Einblicke". Schaut doch mal hier rein!

Herzlich Willkommen Klasse 1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir begrüßen unsere Schulanfänger ganz herzlich und wünschen allen viel Freude und tolle Erlebnisse in der Schule!

Kinder helfen Kindern!

Auch in diesem Jahr möchte unsere Schule an der Hilfsaktion "Kinder helfen Kindern" teilnehmen und Weihnachtspakete im Rahmen des Ethikunterrichts verpacken. Über Ihre Spenden für diesen guten Zweck würden wir uns sehr freuen. Abgabetermin ist der 8.11.

Ausführliche Infos über die Spendenaktion (und vor allem welche Dinge gespendet werden dürfen) finden Sie unter:

http://www.kinder-helfen-kindern.org/

http://www.kinder-helfen-kindern.org/pakete-packen.html

 

Nachtrag: Danke an alle, die etwas zur Hilfsaktion beigetragen haben! Die Kinder konnten wieder viele tolle Weihnachtspakete packen.

Arbeitseinsatz im September

Auch in diesem Jahr fand an unserer Schule ein Arbeitseinsatz statt.

 

An dieser Stelle noch einmal ein großes DANKESCHÖN an alle fleißigen Helfer!

 

In unserem Schulgarten entstand unter schweißtreibender Arbeit eine wunderschöne Kräuterschnecke. Auch der Klassenraum der 4. Klasse erstrahlt in einem neuen sonnengelben Glanz. Das Schulhaus ist jetzt blitzblank, sogar die Wände wurden mit viel Mühe geschrubbt. Wir danken den Eltern und Kindern für ihre große Mithilfe!

Premiere unseres ersten Weihnachtsbastelns mit Kindern, Eltern und Großeltern

Es war ein toller Nachmittag für alle Beteiligten.

58,10€ ist der reine Erlös unserer Bastelaktivität. Wir haben viel Zuspruch von den Eltern erfahren. Jetzt wird eine Tradition aus Kindergartenzeiten fortgesetzt - dank der Initiative von Herrn Schulze, der diese Idee aus seiner früheren Wirkungsstätte mitbrachte und somit für frischen Wind in unserem Schul- und Hortalltag sorgte.

Dieser Bastelnachmittag bleibt in guter Erinnerung und wird sich in unserer Zusammenarbeit etablieren. Besonderer Dank gilt Frau Grosu und Frau Serfling, die mit eigenen Bastelideen unser Angebot bereicherten, sowie Frau Schelle, die ganz pragmatisch die Kaffeestube nebst Waffelbäckerei übernahm. Danke, liebe Kinder und Eltern, dass wir wieder einmal ein Gefühl dafür bekommen haben, dass vieles möglich ist, wenn wir gemeinsam (für und mit unseren Kindern) etwas unternehmen.

Eine besinnliche und frohe Weihnachtszeit wünschen von ganzem Herzen alle Lehrer und das Hortteam der Grundschule "Hermann Sachse".

Kinder helfen Kindern

Auch in diesem Jahr hat unsere Schule an dem Projekt "Kinder helfen Kindern" teilgenommen. Ein herzliches Dankeschön an alle Spender für die mitgebrachten Dinge! Viele Kinder haben ihr Spielzeug aussortiert und fließig in Kisten gepackt, um armen Kindern in anderen Ländern zu Weihnachten eine große Freude zu bereiten.

Ein großes Dankeschön an die vielen fleißigen Helfer!

Viele Eltern und Kinder haben uns beim 1. Arbeitseinsatz der Grundschule Hermann Sachse unterstützt. Dafür möchten wir nochmals DANKE sagen! Am Freitag, den 23.10. und Samstag, den 24.10. wurde fleißig geschufftet. Ob Graben und Jäten, Malern und Pinseln oder Schrubben und Putzen im Schulhaus und in der Turnhalle, alle haben mit angepackt. Das Ergebnis ist beeindruckend. Die Garderoben, der Schulgarten und die Sportmatten erstrahlen in neuem Glanz. Am Montag waren die Kinder sehr erstaunt, was an diesem arbeitsreichen Wochenende alles verschönert wurde. Herzlichen Dank für Ihre Mitarbeit!

Rechenmeister Finale

Geschafft! Im Finale der Rechenmeister in Eisenberg am 10.6.2015 gewann unser Schüler F. aus der 4a mit deutlichem Punkteabstand. Stolz präsentiert er hier seinen Siegerpokal. Die Grundschule Hermann Sachse ist stolz auf unseren großen Rechenmeister. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin so viel Erfolg!

Gratulation an unsere Rechenmeister!

Wir gratulieren unseren beiden Rechenmeistern aus der 4. Klasse.

Beim Regionalausscheid der Rechenmeister haben sie - neben Schülerinnen und Schülern aus Hermsdorf, Schlöben, Tröbnitz, Ottendorf und Stadtroda - ihr Können in Mathematik unter Beweis gestellt und den 1. und 2. Platz belegt.

Nun drücken wir euch die Daumen für das Finale der Rechenmeister in Eisenberg!

Meister im Briefeschreiben

Klasse 2 räumt im Post-Wettbewerb mit ihren Einsendungen den 2. Platz ab! Nach dem fleißigen Üben, wie man den super Brief schreibt, hat sich die Klasse 2 den Sieg absolut verdient.

Wir sagen Danke an die Post!

Klasse 2, Grundschule Hermann Sachse, Bad Klosterlausnitz

Das Buch „Der Löwe, der nicht schreiben konnte“ von Martin Baltscheit ist in vielen Klassen ein Thema. So auch in der 2. Klasse der Hermann Sachse Grundschule. Die Kinder sind so begeistert von der Geschichte, dass sie sich eine Fortsetzung in zwei Teilen überlegen: Der Löwe macht sich auf eine große Reise um die ganze Welt und trifft viele weitere Tiere, die ihm mit selbstgeschriebenen Briefen versuchen zu helfen. Hierfür versetzt sich jedes Kind in ein anderes Tier und schreibt einen Brief an die Löwin. Leider kommen in diesen Briefen die markanten Charakterzüge des jeweiligen Tieres vor und sie sind so für den Löwen nicht zu gebrauchen. Irgendwann kommt der Löwe sehr verzweifelt nach Klosterlausnitz und findet endlich Hilfe bei den Kindern der 2. Klasse, die – im zweiten Teil ihrer Einsendung – liebevolle und schmeichelhafte Briefe an die Löwin schreiben. Mit diesen tollen Briefen im Gepäck kann sich der Löwe endlich auf den Heimweg machen, um seine große Liebe zu erobern!"

(Quelle: https://www.deutschepost.de/de/p/post-und-schule/wettbewerb.html)

Kleiner Rückblick auf unsere Projektwoche im April

Jährlich gibt es bei uns den Tag der offenen Tür. Dieser Tag schließt an eine Projektwoche an. Dieses Jahr wurde unsere Projektwoche zum Thema "Zirkus" durchgeführt.

In der Woche wurden unsere Schüler zu richtigen Artisten. Sie haben viel trainiert für das Zirkusprogramm und die Zirkusmanege ausgestaltet. Es wurden Zirkusgeschichten gelesen, Rechenaufgaben zu Kamelen und Elefanten gelöst und und und.

Am 24.04. hat unsere Grundschule alle Eltern, Großeltern und Familienmitglieder ab 15 Uhr zum bunten Treiben auf dem Schulhof eingeladen. Sogar das Wetter spielte mit und versüßte allen mit warmen Sonnenstrahlen den Nachmittag. Es gab unter anderem Spiele für Kinder, Eis und Zuckerwatte.

Im Anschluss haben die Kinder der Klassen 1-4 ein atemberaubendes Zirkusprogramm in der Turnhalle präsentiert.

Ein großes Danke noch einmal an alle, die uns in dieser Woche unterstützt und geholfen haben!

Einblicke in unsere Projektwoche

Danke an die Sparkasse!

Für den Gutschein, die unsere Schule von der Sparkasse Jena-Saale-Holzland überreicht bekam. Dank des Gutscheins werden wir unser Zirkusprojekt ausgestalten können.