Staatliche Grundschule "Hermann Sachse"
Bad Klosterlausnitz
 
Kirchgasse 3a
07639 Bad Klosterlausnitz
 
Telefon: 036601/80062
Telefax: 036601/909401
E-Mail:
gs.badklosterlausnitz
@t-online.de

Hier berichten wir selbst!

Projektwoche

 

UNSERE MÄRCHENWOCHE.

 

Die Märchenwoche war sehr schön.

Wir haben viele Märchen kennen gelernt, die wir noch nicht kannten. Rätsel und Spiele haben uns sehr viel Spaß bereitet.

Bekannte und unbekannte Märchen wurden uns vorgelesen.

Im Schulhaus wurden Märchen versteckt, die wir suchen sollten.

Am Ende wurde ein Buch an die Gewinner verlost.

Am Ende der Woche kamen unsere Eltern und haben alles besichtigt.

Zur Unterhaltung gab es auch eine Märchenmodeschau.

Kaffee und Kuchen gab es als kleines Buffet.

Schöne Fotos hat unsere Märchenfotografin gemacht, Bilderrahmen durften wir gestalten.

Ca.17:00 Uhr war unsere schöne Märchenwoche zu Ende.

 

Wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute....

 

Alina und Miriam, Kl. 3.

Fasching

Der Fasching am 8.2.16 war wirklich schön. Ich bin zuerst zu Frau Meyer gegangen. Dort haben wir Autorennen, Eierlaufen und Sackhüpfen gespielt. Danach sind wir in die Turnhalle gegangen. Dort gab es Luftballons und Scheiben für das Zielschießen. Wir haben in unserer Klasse noch erraten, welche Kostüme wir trugen. Ich war ein Enderman aus Minecraft. In der Turnhalle haben wir ein Rollenspiel gemacht. Und danach war Schulschluss.

Henrik, Kl. 3.

Die Lesenacht

Alles begann an einem 28.1. um 18:30 Uhr. Wir kamen mit voll gepackten Händen abends in die Schule. Überall lagen Matrazen und ein schönes Buffet. Schöne Tische waren gedeckt. Alle haben gemeinsam zu Abend gegessen. Frau Nitzschke und Herr Lappann waren auch da. Alle Kinder haben mit angepackt beim Aufwaschen und die, die nicht mit aufgewaschen haben, haben geprobt. Wir haben dann Knabberzeug und Trinken aufgemacht. Kinder, die wollten, haben dann noch ein Stück zum Vamperl vorgeführt. Zusammen gerätselt haben wir auch. Haben dann auch noch zusammen gelesen. Alle haben sich dann zum Schlafen fertig gemacht. Aber wir konnten nicht einschlafen, weil die Jungs noch bis Mitternacht gespielt haben. Am Ende sind aber doch alle eingeschlafen.

Früh am Morgen haben wir zusammen Frühstück gegessen. Es gab viele leckere Sachen. Wir hatten dann Zeugnisausgabe und alle wurden abgeholt.

Amy, Kl. 3.